Inklusion

Ein Kind, das gesehen wird, bekommt Ansehen.

Ein Kind, das beachtet wird, lernt sich selbst und andere zu achten.

                  Ein Kind das bestärkt wird, gewinnt Zuversicht fürs Leben.

 

Integrationspädagogik ist eine Pädagogik für alle Kinder. Sie grenzt keine Form der Behinderung aus und bietet jedem Kind entsprechend seinen individuellen Entwicklungsvoraussetzungen vielfältige Anreize und Angebote. In unserer Einrichtung herrscht eine Atmosphäre der gegenseitigen Akzeptanz und der Zusammengehörigkeit. Jedes Kind wird in seiner Individualität und Einzigartigkeit wahrgenommen und respektiert. Unterschiede zwischen Kindern werden in erster Linie nicht als Defizit gesehen, sonder als Chance voneinader zu lernen.

Zur Zeit stehen in unserer Einrichtung drei Betreuungsplätze für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf zur Verfügung.